Vereinslogo

SG AE Magdeburg V

2.0 - 4.0

Burger SK III

Datum Heim Gast Ergebnis
20.10.2019 SV Irxleben II GW Dahlenwarsleben II 3.5 - 2.5
20.10.2019 SG AE Magdeburg V Burger SK III 2.0 - 4.0
20.10.2019 Flechtinger SV SC Norbertus Magdebg III 3.5 - 2.5
20.10.2019 SV Energie Stendal SV Havelberg 3.5 - 2.5
20.10.2019 SV Kali Wolmirstedt SV Gardelegen II 1.5 - 4.5
# Team Pkt. BP - BP Diff Sp. S U N
Stand: 29.10.2019 22:33 Uhr
1. Flechtinger SV 4 8.0 - 4.0 4.0 2 2 0 0
2. SV Energie Stendal 4 7.5 - 4.5 3.0 2 2 0 0
3. SV Irxleben II 4 7.0 - 5.0 2.0 2 2 0 0
4. Burger SK III 3 7.0 - 5.0 2.0 2 1 1 0
5. SV Gardelegen II 2 6.5 - 5.5 1.0 2 1 0 1
6. SC Norbertus Magdebg III 2 6.0 - 6.0 0.0 2 1 0 1
7. SV Kali Wolmirstedt 1 4.5 - 7.5 -3.0 2 0 1 1
8. SV Havelberg 0 5.0 - 7.0 -2.0 2 0 0 2
9. SG AE Magdeburg V 0 4.5 - 7.5 -3.0 2 0 0 2
10. GW Dahlenwarsleben II 0 4.0 - 8.0 -4.0 2 0 0 2
1. Flechtinger SV 2 3.5 - 2.5 1.0 1 1 0 0
1. SV Energie Stendal 2 3.5 - 2.5 1.0 1 1 0 0
1. SC Norbertus Magdebg III 2 3.5 - 2.5 1.0 1 1 0 0
1. SV Irxleben II 2 3.5 - 2.5 1.0 1 1 0 0
5. Burger SK III 1 3.0 - 3.0 0.0 1 0 1 0
6. SV Havelberg 0 2.5 - 3.5 -1.0 1 0 0 1
7. SG AE Magdeburg V 0 2.0 - 4.0 -2.0 1 0 0 1
7. SV Gardelegen II 0 2.0 - 4.0 -2.0 1 0 0 1
9. SV Kali Wolmirstedt 0 1.5 - 4.5 -3.0 1 0 0 1
9. GW Dahlenwarsleben II 0 1.5 - 4.5 -3.0 1 0 0 1
1. Flechtinger SV 2 4.5 - 1.5 3.0 1 1 0 0
1. SV Gardelegen II 2 4.5 - 1.5 3.0 1 1 0 0
3. Burger SK III 2 4.0 - 2.0 2.0 1 1 0 0
3. SV Energie Stendal 2 4.0 - 2.0 2.0 1 1 0 0
5. SV Irxleben II 2 3.5 - 2.5 1.0 1 1 0 0
6. SV Kali Wolmirstedt 1 3.0 - 3.0 0.0 1 0 1 0
7. SG AE Magdeburg V 0 2.5 - 3.5 -1.0 1 0 0 1
7. SV Havelberg 0 2.5 - 3.5 -1.0 1 0 0 1
7. GW Dahlenwarsleben II 0 2.5 - 3.5 -1.0 1 0 0 1
7. SC Norbertus Magdebg III 0 2.5 - 3.5 -1.0 1 0 0 1
Saison 2019/2020 - Teams

Spielberichte

Datum Heim Gast Erg Headline
07.04.2019 ESV Nickelhütte Aue II SG AE Magdeburg 3.5 - 4.5 AEM 1 machte den Aufstieg vorzeitig perfekt
07.04.2019 SG AE Magdeburg VI VfB Ottersleben II 1.5 - 2.5 AEM 6 zum Saisonfinale mit vermeidbarer Niederlage
24.03.2019 SG AE Magdeburg VIII Haldensleber SC III 3.0 - 1.0 AEM8 gewinnt und träumt vom 2. Platz
24.03.2019 VfB Ottersleben II SG AE Magdeburg V 0.5 - 3.5 AEM 5 beendet die Saison mit deutlichem Sieg, der noch höher hätte ausfallen können
24.03.2019 TuS Coswig 1920 SG AE Magdeburg 3.5 - 4.5 AEM 1 nach Doppelsieg kurz vor Wiederaufstieg
24.03.2019 SG AE Magdeburg II SG 1871 Löberitz II 5.0 - 3.0 Spitzenspielchen
03.03.2019 SG AEM U20 SV Empor Berlin U20 2.5 - 3.5 U20 verteidigt Titel bei zentraler Endrunde in Berlin
24.02.2019 SG AE Magdeburg VI Haldensleber SC 1.5 - 2.5 AEM 6 verliert knapp gegen Haldensleben
24.02.2019 SG AE Magdeburg V SV Rochade Magdeburg V 1.5 - 2.5 AEM 5 verliert zum ersten Mal und macht Aufstieg trotzdem perfekt
24.02.2019 VfB Ottersleben III SG AE Magdeburg IX 1.5 - 2.5 AEM-IX mit Morra-Gambit-Ähnlichem vorzeitig zum Staffelsieg
03.02.2019 SV Freibauer Barleben III SG AE Magdeburg VII 1.0 - 3.0 AEM 7 Erwartungen erfüllt - nun auf Platz 3
03.02.2019 SG AE Magdeburg VIII Flechtinger SV II 1.5 - 2.5 AEM-VIII konnte Flechtingen nich ärgern
03.02.2019 SG Leipzig II SG AE Magdeburg 2.5 - 5.5 AEM 1 nach Niederlage und Sieg weiterhin Tabellenführer
03.02.2019 Haldensleber SC SG AE Magdeburg V 0.5 - 3.5 AEM 5 gewinnt auch mit Ersatzspielern souverän und ist praktisch aufgestiegen!
03.02.2019 VfL Gräfenhainichen SG AE Magdeburg III 2.5 - 5.5 AEM 3 holt den ersten Verbandsligasieg der Geschichte!
03.02.2019 SG AE Magdeburg II CFC Germania Köthen 5.5 - 2.5 AEM2: Traditionelle Verzerrung des Wettbewerbs
26.01.2019 USV VB Halle U20 SG AEM U20 2.0 - 4.0 U20 besiegt auch USV Halle mit 4:2
12.01.2019 SG AEM U20 Borussia Lichtenberg U20 4.0 - 2.0 U20 liegt zweimal zurück, gewinnt aber auch gegen Lichtenberg
16.12.2018 Flechtinger SV III SG AE Magdeburg IX 1.0 - 3.0 AEM-IX weiter vorn
16.12.2018 SG AE Magdeburg V SG Klötze Süd 3.5 - 0.5 AEM5 gelingt gegen Klötze ein (weiterer) Schritt Richtung Aufstieg
16.12.2018 SG AE Magdeburg VI SV Freibauer Barleben III 4.0 - 0.0 AEM6 nach souveränem Sieg über Barleben 3 im Mittelfeld
16.12.2018 USV VB Halle SG AE Magdeburg 1.5 - 6.5 AEM 1 verteidigt nach Krimi gegen Löberitz und Sieg über Halle die Tabellenspitze
16.12.2018 SV Merseburg SG AE Magdeburg II 2.5 - 5.5 AEM 2 weiter in Lauerstellung
08.12.2018 SG AEM U20 SC Weiße Dame Berlin U20 4.5 - 1.5 U20 besiegt auch Weiße Dame im vorgezogenen Punktspiel
01.12.2018 SG AEM U20 SAV Torgelow U20 6.0 - 0.0 U20 gewinnt auch gegen Torgelow mit 6:0
25.11.2018 SV Freibauer Barleben III SG AE Magdeburg V 0.0 - 4.0 AEM5 macht kurzen Prozess in Barleben
25.11.2018 SG AE Magdeburg IX Flechtinger SV II 3.0 - 1.0 AEM8 und AEM9 jeweils mit 3:1 in der OEL vorn dabei
25.11.2018 SG AE Magdeburg VIII SV Irxleben III 3.0 - 1.0 Weiss gewinnt - AEM8 auf Platz 3
25.11.2018 SG AE Magdeburg II USV Volksbank Halle II 5.5 - 2.5 Zweiter Sieg nach ...
11.11.2018 SG AE Magdeburg VI SG AE Magdeburg VII 3.0 - 1.0 AEM6 vs. AEM7: Jugend- besiegt Seniorenteam
11.11.2018 SG AE Magdeburg V SV Rochade Magdeburg VI 2.5 - 1.5 AEM5 schrammt haarscharf an einer Niederlage vorbei und gewinnt sogar noch
11.11.2018 SG AE Magdeburg IV SV Aufbau Bernburg 4.5 - 3.5 Mannschaftspunkte zum Karnevalsbeginn
11.11.2018 Haldensleber SC II SG AE Magdeburg IX 0.0 - 4.0 AEM9-Jugend voran und schiebt sich in der OEL nach vorn
11.11.2018 SG AE Magdeburg USV TU Dresden II 6.5 - 1.5 AEM 1 erobert mit zwei souveränen Siegen die Tabellenspitze
21.10.2018 SG AE Magdeburg SV Rochade Magdeburg 5.5 - 2.5 AEM1 mit erfolgreichem Saisonauftakt durch Sieg im Stadtderby
21.10.2018 SG AE Magdeburg II SG AE Magdeburg III 6.5 - 1.5 Bruderduell zum Auftakt der VL
21.10.2018 SG AE Magdeburg IX SV Irxleben III 4.0 - 0.0 AEM-IX nimmt Geschenk an
21.10.2018 SG AE Magdeburg VII SG AE Magdeburg V 1.0 - 3.0 AEM-VII verliert und läßt AEM-V im Vorderfeld
29.09.2018 SV Mattnetz Berlin U20 SG AEM U20 0.0 - 6.0 U20: Auch der Vorjahresdritte gerät unter die AEM-Räder: Höchststrafe für Mattnetz
23.09.2018 SG AE Magdeburg IV SV Rochade Magdeburg II 1.5 - 6.5 AEM4: Wie befürchtet, ein mühsamer Start
23.09.2018 SG AE Magdeburg V SG AE Magdeburg VI 4.0 - 0.0 AEM5 - AEM6: Zu hoher Sieg zum Saisonauftakt
23.09.2018 SG AE Magdeburg VIII SG AE Magdeburg IX 2.0 - 2.0 AEM8 - AEM9: Leistungsgerechtes Unentschieden zum Auftakt
22.09.2018 SG AEM U20 Reideburger SV U20 5.5 - 0.5 U20: Kantersieg über Reideburg zum Saisonauftakt
01.05.2018 SG AEM U20 SV Mattnetz Berlin U20 3.0 - 3.0 U20 holt Titel nach fünf Jahren Pause
15.04.2018 VfB Ottersleben SG AE Magdeburg IV 3.0 - 5.0 AEM4 mit dem Aufstieg durch 5:3 bei Ottersleben
15.04.2018 SV Eintracht Tangerhütte SG AE Magdeburg III 3.0 - 5.0 AEM3 im Aufstiegsjubel nach perfekter letzten Runde
15.04.2018 CFC Germania Köthen SG AE Magdeburg II 3.0 - 5.0 AEM2: Doppelter Doppelpunkt bei zentraler Endrunde
15.04.2018 Flechtinger SV III SG AE Magdeburg VII 2.0 - 2.0 AEM7 in der OEL 3. Platz sicher - leider nicht mehr
15.04.2018 SG AE Magdeburg VIII SV Irxleben III 3.0 - 1.0 AEM8: Mit Sieg zum Abschluss auf Platz 4 (mit Einzelkritik)!
15.04.2018 SSV Blau-Weiß Barby SG AE Magdeburg V 3.0 - 1.0 AEM V: Mittelfeldplatz nach Niederlage beim Spitzenreiter
15.04.2018 SV Rochade Magdeburg V SG AE Magdeburg VI 2.0 - 2.0 Normaler Abschluss für AEM-VI - aber vor AEM V
07.04.2018 SG AEM U20 SC Weiße Dame Berlin U20 5.5 - 0.5 U20 nach Kantersieg im Nachholspiel kurz vor Meistertitel
18.03.2018 SG AE Magdeburg IV SC Norbertus Magdebg II 5.5 - 2.5 AEM4 auf Aufstiegskurs
18.03.2018 SG AE Magdeburg III USC Magdeburg II 5.0 - 3.0 AEM3 wahrt mit etwas Dusel die Aufstiegschance
18.03.2018 SG AE Magdeburg V VfB Ottersleben III 1.5 - 2.5 AEM V nach Niederlage im Niemandsland der Tabelle
18.03.2018 SV Rochade Magdeburg SG AE Magdeburg II 4.5 - 3.5 Knappe Niederlage - AEM II verpasst den Coup!
18.03.2018 SSV Blau-Weiß Barby SG AE Magdeburg VI 3.5 - 0.5 AEM6: Gegen den Spitzenreiter glatt verloren
03.03.2018 SG AEM U20 Reideburger SV U20 4.0 - 2.0 U20: Sechster Sieg im sechsten Spiel, diesmal gegen Reideburg
25.02.2018 SG AE Magdeburg SC Forchheim 5.0 - 3.0 AEM1: Ein Sieg zu wenig für den Klassenerhalt
25.02.2018 SG AE Magdeburg VI Haldensleber SC 1.0 - 3.0 AEM-VI - Warmes Spiellokal – kalte Dusche
25.02.2018 USC Magdeburg III SG AE Magdeburg IV 4.0 - 4.0 Wie der FCM: wir machen den Aufstieg gerne etwas spannender
25.02.2018 SG AE Magdeburg VIII SV Rochade Magdeburg VI 1.0 - 3.0 AEM-VIII - keine Hilfe für spielfreie AEM-VII
25.02.2018 SV Merseburg SG AE Magdeburg II 3.5 - 4.5 AEM2: Knapper Sieg gegen 8 Merseburger!
25.02.2018 SV Aufbau Bernburg SG AE Magdeburg III 4.5 - 3.5 AEM3: Knappe Niederlage direkt neben dem Tierpark
17.02.2018 SV Empor Berlin U20 SG AEM U20 0.0 - 6.0 U20: Kantersieg bei Empor plus Ausbau der Tabellenführung!
04.02.2018 SG AE Magdeburg IV Union 1861 Schönebeck 6.0 - 2.0 AEM4: Aus der Ferne: Gratulation ans eigene Team!
04.02.2018 VfB Ottersleben III SG AE Magdeburg VI 1.0 - 3.0 AEM6 in Runde 6: Ein glückliches, aber verdientes 3:1
04.02.2018 SG AE Magdeburg III SV Einheit Halberstadt 7.0 - 1.0 AEM3: Spitzenreiter nach deutlichem Sieg
04.02.2018 SV Irxleben III SG AE Magdeburg VII 0.0 - 4.0 AEM7: Nach Heimniederlage ein Auswärtssieg
04.02.2018 SG AE Magdeburg II Reideburger SV 5.0 - 3.0 AEM2: Spieltag 5: 5:3 Sieg gegen Reideburg oder "Kein Tag der Jugendspieler"
21.01.2018 TSG GM Quedlinburg SG AE Magdeburg IV 3.5 - 4.5 AEM4: Jürgen holt den Bigpoint
21.01.2018 SG AE Magdeburg VIII Haldensleber SC II 3.0 - 1.0 AEM8: Gewinn mit Regelkunde - Wem die Stunde schlägt
21.01.2018 SV Rochade Magdeburg II SG AE Magdeburg II 2.5 - 5.5 AEM2: Mein Team macht mich fertig
21.01.2018 Burger SK SG AE Magdeburg III 2.5 - 5.5 AEM3: Souveräner Sieg dank starker Kids
21.01.2018 SG AE Magdeburg VI VfB Ottersleben II 4.0 - 0.0 AEM-VI mit Klaus Mildner und glatter 4:0-Überraschung
21.01.2018 SG AE Magdeburg VII SV Freibauer Barleben III 1.5 - 2.5 AEM7 - noch auf Platz 1 (mit Mannschafts- und Stefans Niederlage)
21.01.2018 SV Rochade Magdeburg V SG AE Magdeburg V 1.0 - 3.0 AEM siegt im Zeichen der Fünf!
13.01.2018 SG AEM U20 Zitad. Spandau U20 5.5 - 0.5 U20: Kantersieg über Schlusslicht Zitadelle
10.12.2017 SG AE Magdeburg SK Weilheim 4.5 - 3.5 AEM1: Knapper Sieg gegen Weilheim lässt uns vom Klassenerhalt träumen
10.12.2017 SK Oschersleben SG AE Magdeburg IV 3.5 - 4.5 AEMIV: Es begab sich aber zu der Zeit....
10.12.2017 SG AE Magdeburg III SV Lok Aschersleben 2.0 - 6.0 AEM3: Hohe Niederlage holt uns auf den Boden der Tatsachen!
10.12.2017 SG AE Magdeburg II SG 1871 Löberitz II 6.5 - 1.5 AEM2 bricht Dezemberfluch - Kantersieg im Duell der Reserven
10.12.2017 SV Rochade Magdeburg VI SG AE Magdeburg VII 2.0 - 2.0 AEM VII mit Remis Tabellenführung verteidigt - Valentin überzeugt
10.12.2017 Kali Wolmirstedt SG AE Magdeburg VI 2.5 - 1.5 AEM VI: Remis verpasst – Erfahrung gesammelt gegen Herbstmeister Wolmirstedt
02.12.2017 SAV Torgelow U20 SG AEM U20 2.0 - 4.0 U20: Spitzenreiter (mit Reideburg) nach 4:2-Erfolg über Torgelow
12.11.2017 SG AE Magdeburg IV SV Lok Aschersleben II 4.5 - 3.5 AEM4: Knapper Sieg zu neunt
12.11.2017 USC Magdeburg SG AE Magdeburg II 4.0 - 4.0 AEM2: 4x jut - 4x nüscht
12.11.2017 SG AE Magdeburg VI USC Magdeburg V 4.0 - 0.0 AEM6+7: Stefan berichtet von zwei Erfolgen
12.11.2017 SV Gardelegen SG AE Magdeburg III 3.5 - 4.5 AEM3: Am Boden nach Handyklingeln, Erinnerungslücken und schlechtem Schach - letztendlich aber doch obenauf
11.11.2017 SG AE Magdeburg SC NT Nürnberg 4.0 - 4.0 AEM1: Sieg gegen Nürnberg knapp verfehlt - 4:4
04.11.2017 SG AEM U20 USV VB Halle U20 4.0 - 2.0 Jugend-Bundesliga: Deutlicher Erfolg über Serienmeister Halle
22.10.2017 Erfurter SK SG AE Magdeburg 6.5 - 1.5 AEM1: Viele vergebene Möglichkeiten beim Start in das 2. Abenteuer 2. Bundesliga
22.10.2017 TSG Calbe SG AE Magdeburg III 2.5 - 5.5 AEM3: Kuriositäten in Calbe bei Anreise und um die Mittagszeit
22.10.2017 SG AE Magdeburg II USV Volksbank Halle II 6.0 - 2.0 6:2 zum Start ist nicht soooo schlecht
15.10.2017 SG Klötze Süd SG AE Magdeburg VI 1.0 - 3.0 Glückspiel Schach - AEM VI für eine Woche auf Platz 1
17.09.2017 SG AE Magdeburg IV Harzkalk Rübeland 5.5 - 2.5 AEM4: Super Saisonstart zu siebent
17.09.2017 SG AE Magdeburg III SV Rochade Magdeburg III 4.5 - 3.5 AEM3: Mehr als wackeliger Sieg zum Saisonauftakt
17.09.2017 SG AE Magdeburg VI SG AE Magdeburg V 3.0 - 1.0 AEM6 besiegt AEM5: Gut, aber schlecht ...
07.05.2017 SG AE Magdeburg IV Union 1861 Schönebeck 3.0 - 5.0 Man wächst ja mit den Aufgaben....
07.05.2017 SG AE Magdeburg II SV GW Piesteritz 6.5 - 1.5 2 Kantersiege für die Galerie
07.05.2017 SG AE Magdeburg ASP Hoyerswerda 5.5 - 2.5 AEM1: Aufstieg perfekt - 2 Siege zum Saisonabschluss!
06.05.2017 Reideburger SV SG AE Magdeburg II 0.5 - 7.5 siehe AE2-Piesteritz
23.04.2017 SG G-W Dresden SG AE Magdeburg 3.0 - 5.0 Tabellenführung gefestigt
23.04.2017 USC Magdeburg III SG AE Magdeburg IV 6.0 - 2.0 Klatsche für zweite Garnitur in Unterzahl
23.04.2017 SG AE Magdeburg II SG 1871 Löberitz II 3.5 - 4.5 Ergebnisseuche beendet Aufstiegstraum
23.04.2017 SV Freibauer Barleben III SG AE Magdeburg VI 0.0 - 4.0 AEM6: Stefan berichtet vom Sieg in Barleben, welcher den Aufstieg bedeutet
19.03.2017 SG AE Magdeburg SG Leipzig II 6.5 - 1.5 AEM1: Nach deutlichem Sieg wieder in der Pole Position
19.03.2017 Burger SK SG AE Magdeburg II 4.5 - 3.5 AEM2: Kellerkindkomplex Teil 137
19.03.2017 SG AE Magdeburg IV SV Lok Aschersleben II 5.5 - 2.5 AEM4: Saisonziel so was von erreicht
19.03.2017 SV Aufbau Bernburg SG AE Magdeburg III 3.5 - 4.5 AEM3: Nach turbulenter Anreise sticht Joker Til!
19.03.2017 SV Havelberg SG AE Magdeburg V 5.0 - 1.0 AEM5: Umleitung nach Havelberg geschafft - und Hilfe für AEM 4
19.03.2017 Haldensleber SC SG AE Magdeburg VI 4.0 - 0.0 AEM6 - vier Spieler, drei Absagen. 1 Umleitung nach Havelberg, 0 Punkte
25.02.2017 SV Empor Berlin U20 SG AEM U20 1.5 - 4.5 U20: Klarer 4,5:1,5-Sieg über Empor im Nachholspiel
19.02.2017 Harzkalk Rübeland SG AE Magdeburg IV 4.0 - 4.0 AEM4: Abstiegsgespenst nur halb verscheucht
19.02.2017 SG AE Magdeburg II USC Magdeburg 3.0 - 5.0 AEM2: 3 zu 0 Führung reicht nicht für Zählbares!
19.02.2017 SV Energie Stendal SG AE Magdeburg V 5.0 - 1.0 AEM5: Stefan berichtet von der 1:5-Pleite in Stendal
19.02.2017 USC Magdeburg II SG AE Magdeburg III 5.5 - 2.5 AEM3: Nach gutem Saisonbeginn und Schwächephase nun im Abstiegskampf
19.02.2017 SG AE Magdeburg VI SV Rochade Magdeburg VII 3.5 - 0.5 AEM6: Weiter an der OEL-Spitze
19.02.2017 SG 1871 Löberitz SG AE Magdeburg 2.5 - 5.5 AEM1: Niederlage gegen Halle und Sieg über Löberitz in Magdeburger Doppelrunde
15.01.2017 SG AE Magdeburg SG Leipzig 4.5 - 3.5 AEM 1: Mit knappem Sieg Tabellenspitze verteidigt
15.01.2017 SG AE Magdeburg IV VfB Ottersleben 3.0 - 5.0 Niederlage, wie erwartet, abhaken, im Februar gilt's
15.01.2017 SG AE Magdeburg II USV Volksbank Halle II 5.5 - 2.5 Auch im Januar kein Dezemberfluch
15.01.2017 SG AE Magdeburg III SV Rochade Magdeburg II 3.5 - 4.5 AEM 3: Niederlage gegen Spitzenreiter oder vorne hui und hinten pfui
10.12.2016 USC Magdeburg U20 SG AEM U20 3.0 - 3.0 U20: Trotz 3:3 im Stadtderby Tabellenführung behauptet
04.12.2016 SG AE Magdeburg TuS Coswig 1920 6.5 - 1.5 AEM 1: Durch hohen Sieg über Schlusslicht Coswig Tabellenführung verteidigt
04.12.2016 SV Eintracht Tangerhütte SG AE Magdeburg III 4.0 - 4.0 Auswärtspunkt heimgebracht
04.12.2016 Stahl Blankenburg SG AE Magdeburg IV 2.5 - 5.5 Mit Ersatzmannschaft gegen DWZ-stärkere Blankenburger das Abstiegsgespenst geschrumpft
04.12.2016 SV Merseburg SG AE Magdeburg II 2.5 - 5.5 Weiter weiße Weste für AE2
04.12.2016 SG AE Magdeburg VI Haldensleber SC II 4.0 - 0.0 OEL-Advent: ML Mirschel führt AEM-VI wieder zum 4:0
04.12.2016 Burger SK III SG AE Magdeburg V 6.0 - 0.0 AEM 5: Gute Chancen leider nicht genutzt, im neuen Jahr wird alles besser!
26.11.2016 CFC Köthen U20 SG AEM U20 1.5 - 4.5 U20: Spitzenreiter nach klarem Sieg in Köthen
20.11.2016 SG AE Magdeburg IV SK Oschersleben 2.5 - 5.5 AEM4: Nach ohrenbetäubendem Alarm leider eine Heimniederlage.
20.11.2016 SG AE Magdeburg V SV Freibauer Barleben II 2.0 - 4.0 AEM5: Wenig Chancen, aber mit Brettpunkten weg vom letzten Tabellenplatz
20.11.2016 SG AE Magdeburg II CFC Germania Köthen 6.5 - 1.5 Die ungeschminkte Wahrheit gegen Köthen
20.11.2016 SG AE Magdeburg III SV Einheit Halberstadt 6.5 - 1.5 AEM3: Hoher Sieg gegen Halberstadt nach der Schmach von Gardelegen
20.11.2016 Flechtinger SV II SG AE Magdeburg VI 2.0 - 2.0 Schachzwerge sichern Unentschieden für AEM-VI
20.11.2016 Naumburger SV SG AE Magdeburg 2.5 - 5.5 AEM1: Spitzenreiter nach zweimal 5,5:2,5
05.11.2016 SG AEM U20 Zitad. Spandau U20 6.0 - 0.0 U20: 6:0-Kantersieg über nur vier Berliner
16.10.2016 SV Rochade Magdeburg SG AE Magdeburg 3.5 - 4.5 AEM1: Knapper Sieg im Stadtderby zum Saisonauftakt
16.10.2016 SG AE Magdeburg IV TSG Calbe 1.0 - 7.0 Die "Bayern" der Bezirksoberliga....
16.10.2016 SV Gardelegen SG AE Magdeburg III 5.5 - 2.5 Wetter gut, Hinfahrt gut, Spiellokal gut, AEM3 schlecht
16.10.2016 SK Dessau 93 SG AE Magdeburg II 3.0 - 5.0 AEM2: Neue Saison – neues Glück: Überraschungssieg beim SK Dessau 93
16.10.2016 SG AE Magdeburg VI VfB Ottersleben III 4.0 - 0.0 AEM6: Alina und die 3 Zwerge - Kantersieg gegen Ottersleben 3
24.09.2016 SG AEM U20 USV Potsdam U20 3.0 - 3.0 U20: Cedrics erfolgreiche Premiere als ML beim 3:3 gegen den Favoriten
18.09.2016 TSG GM Quedlinburg SG AE Magdeburg IV 4.0 - 4.0 Aufholjagd, Ausgleich, fast der Auswärtssieg
18.09.2016 SG AE Magdeburg III SV Lok Aschersleben 5.5 - 2.5 AEM 3: Souveräner Sieg gegen (Ex-)Angstgegner Aschersleben
05.06.2016 SG AEM U20 SAV Torgelow U20 3.0 - 3.0 JBL: Trotz großer Favoritenrolle Spannung bis zum Schluss
16.04.2016 SG AEM U20 SV Mattnetz Berlin U20 2.5 - 3.5 AEM-U20 nach erneuter Niederlage im Abstiegskampf
10.04.2016 SG AE Magdeburg V SV Irxleben II 1.0 - 5.0 AEM-V verliert 1 : 5 und bleibt auf Rang 5 in der BL Mitte
10.04.2016 USV VB Halle III SG AE Magdeburg II 1.5 - 6.5 3:1 Punkte aus der doppelten Endrunde
10.04.2016 USC Magdeburg III SG AE Magdeburg IV 5.0 - 3.0 AEM 4: Abstieg nach Niederlage im Saisonfinale
10.04.2016 SG AE Magdeburg III TSG Calbe 4.5 - 3.5 Knapper Sieg gegen Calbe reicht für Podestplatz
14.03.2016 SC Garching 1980 SG AE Magdeburg 4.0 - 4.0 AEM 1 verabschiedet sich mit einem 4:4 aus der 2. Liga
13.03.2016 SV Lok Aschersleben SG AE Magdeburg III 4.5 - 3.5 AEM 3: Frühe Ostern!
21.02.2016 SF Bad Mergentheim SG AE Magdeburg 5.0 - 3.0 2. Bundesliga: Aufbau Elbe vor dem Abstieg
21.02.2016 SV Merseburg SG AE Magdeburg II 4.0 - 4.0 AEM 2: Langer Kampf ohne Happy End
21.02.2016 SG AE Magdeburg III USC Magdeburg II 2.0 - 6.0 AEM 3: Schachrunde nass-grau
21.02.2016 SG 1871 Löberitz II SG AE Magdeburg II 3.0 - 5.0 5-3-Sieg in Löberitz
13.02.2016 SG AEM U20 USV Potsdam U20 2.0 - 4.0 JBL: Bittere Niederlage gegen den USV Potsdam
31.01.2016 SG Leipzig SG AE Magdeburg 3.5 - 4.5 AEM 1: Im fünften Anlauf endlich erfolgreich!
31.01.2016 SV Eintracht Tangerhütte SG AE Magdeburg III 3.5 - 4.5 AEM 3: Knapper und glücklicher Erfolg in Tangerhütte - Jürgen der Matchwinner
17.01.2016 SG AE Magdeburg III TuS 1860 Magdeburg 5.5 - 2.5 AEM 3: Revanche gegen TuS mit sicherem 5,5:2,5 geglückt
17.01.2016 SG AE Magdeburg II VfL Gräfenhainichen 5.0 - 3.0 AE2 mit historischem 5:3-Sieg gegen Gräfenhainichen
17.01.2016 SG AE Magdeburg IV SG Harzgerode 7.0 - 1.0 AEM 4: Mit Kantersieg aus dem Tabellenkeller
09.01.2016 Empor Potsdam U20 SG AEM U20 0.5 - 5.5 JBL: Kantersieg beim Schlusslicht
13.12.2015 SG AE Magdeburg ESV Nickelhütte Aue 3.0 - 5.0 AEM 1: Niederlagen Nr. 3 und 4 in Aue
13.12.2015 Burger SK SG AE Magdeburg III 4.5 - 3.5 AEM 3: Knappe Niederlage beim Aufstiegsfavoriten
13.12.2015 USC Magdeburg SG AE Magdeburg II 5.0 - 3.0 Derby-Niederlage
28.11.2015 SG AEM U20 Chemie Weißensee U20 5.0 - 1.0 JBL: Nach Kantersieg gegen 5 Weißenseer nun bestes Magdeburger Team
15.11.2015 SG AE Magdeburg II Naumburger SV 4.5 - 3.5 "Saisonziel in Gefahr"
15.11.2015 SG AE Magdeburg III SV Gardelegen 4.0 - 4.0 AEM 3: Super Start, dann Niederlagengefahr, am Ende 4:4
15.11.2015 SG AE Magdeburg IV Harzkalk Rübeland 6.0 - 2.0 Die rote Laterne übergeben
07.11.2015 Zitad. Spandau U20 SG AEM U20 2.5 - 3.5 JBL: Knapper Sieg gegen Zitadelle
11.10.2015 SG AE Magdeburg III SF Turm 2000 Wahrburg 5.0 - 3.0 AEM 3: 5:3-Erfolg bei Heimspielpremiere in der Jugendherberge
11.10.2015 CFC Germania Köthen SG AE Magdeburg II 2.5 - 5.5 AEM 2: Erstaunlich...
11.10.2015 USC Magdeburg V SG AE Magdeburg V 2.5 - 3.5 AEM 5: Mit Geschenk ganz vorn - wenn auch nur nach Spiel 2
26.09.2015 USV VB Halle U20 SG AEM U20 3.5 - 2.5 JBL: Fehlstart für das U20-Team in die neue Saison
20.09.2015 SG AE Magdeburg SC Forchheim 3.5 - 4.5 AEM 1: Deftige und knappe Niederlage zur ersten Doppelrunde
20.09.2015 SG Einheit Staßfurt III SG AE Magdeburg V 1.0 - 5.0 AEM 5: 5 :1 - ein gelungener Start in die Saison trotz Umleitungsanfahrt
20.09.2015 SV Rochade Magdeburg II SG AE Magdeburg III 1.5 - 6.5 AEM 3: "Jung besiegt Alt klar" oder "Unverhoffter Kantersieg"
20.09.2015 SG AE Magdeburg II Reideburger SV 5.5 - 2.5 AEM 2: Wir stehen früher oder später auf
14.06.2015 SG AEM U20 SV Empor Berlin U20 4.0 - 2.0 JBL: Zentrale Endrunde in Berlin
18.04.2015 SG AEM U20 SV Merseburg U20 1.5 - 4.5 U20-Team muss nach Niederlage wieder um Klassenerhalt bangen
12.04.2015 TSG Calbe SG AE Magdeburg III 3.0 - 5.0 AEM 3 beendet Saison mit 5:3-Erfolg über Calbe
12.04.2015 SG AE Magdeburg II SK Dessau 93 4.0 - 4.0 Halbes Happyend
12.04.2015 SG AE Magdeburg VI Flechtinger SV II 3.0 - 1.0 Dritter Platz in der OEL - AEM-VI aufstiegsberechtigt!
12.04.2015 ASP Hoyerswerda SG AE Magdeburg 2.5 - 5.5 AEM 1 schafft mit Doppelsieg zum Abschluss den Sprung in die Zweite Liga
11.04.2015 USV VB Halle III SG AE Magdeburg II 2.0 - 6.0 Endlich!
22.03.2015 CFC Germania Köthen I U12 SG AEM U12 2.0 - 2.0 AEM U12 sichert Platz 2
21.03.2015 SG AEM U20 SF Schwerin U20 5.0 - 1.0 U20 mit 5:1-Kantersieg gegen Schwerin - Josi berichtet
15.03.2015 SG AE Magdeburg II SV Rochade Magdeburg II 4.0 - 4.0 Gut aber schlecht
15.03.2015 SG AE Magdeburg USV TU Dresden II 5.5 - 2.5 AEM 1: Auch Reserve des USV Dresden bekommt AEM-Stärke zu spüren
15.03.2015 TuS 1860 Magdeburg V SG AE Magdeburg VI 1.0 - 3.0 Trüber Morgen – aber AEM VI mit Geschenk zum glatten 3:1
15.03.2015 SG AE Magdeburg III SV Eintracht Tangerhütte 3.5 - 4.5 AEM 3: Wieder knapp verloren - dritte Niederlage in Folge
15.03.2015 SV Freibauer Barleben II SG AE Magdeburg V 1.5 - 4.5 AEM5: Sieg, aber Tabellenführung und Aufstieg sind einen MP entfernt
01.03.2015 SV Roter Turm Halle U12 SG AEM U12 3.0 - 1.0 U12-Team bleibt auf Kurs
22.02.2015 SG G-W Dresden SG AE Magdeburg 3.0 - 5.0 AEM 1 verteidigt mit Sieg in Dresden die Tabellenführung
22.02.2015 SG AE Magdeburg V USC Magdeburg V 3.0 - 3.0 AEM 5: Pleiten, Pech und Pannen - Tabellenführung futsch nach 3:3
22.02.2015 SG AE Magdeburg II USV Volksbank Halle II 4.0 - 4.0 Wieder kein Sieg für AEM2
22.02.2015 TuS 1860 Magdeburg SG AE Magdeburg III 5.0 - 3.0 AEM 3: Roland berichtet über die 3:5-Niederlage bei TuS Neustadt
22.02.2015 SG AE Magdeburg VI Flechtinger SV III 3.0 - 1.0 AEM6: Platz 4 sicher behauptet
21.02.2015 USV Potsdam U20 SG AEM U20 2.0 - 4.0 JBL: Sieg des Letzten gegen den Ersten!
01.02.2015 Haldensleber SC SG AE Magdeburg VI 1.5 - 2.5 AEM6: Haldensleber Waldstadion gefunden - 2.5 Punkte geholt
01.02.2015 SV Rochade Magdeburg 96 III SG AE Magdeburg III 4.5 - 3.5 AEM3: 3,5:4,5 aufgrund wegbrechender Hinterachse
01.02.2015 USC Magdeburg IV SG AE Magdeburg IV 0.0 - 6.0 AEM4: Spieltag 6 mit 6 Siegen - mehr geht nicht - oder doch?
24.01.2015 SG AEM U20 CFC Köthen U20 3.0 - 3.0 U20-Team nach 3:3 im Kellerduell nun Schlusslicht
18.01.2015 Reideburger SV SG AE Magdeburg II 4.5 - 3.5 AEM2: Wir brauchen keine Gegner!
18.01.2015 SG AE Magdeburg III USC Magdeburg 4.5 - 3.5 Nächster Paukenschlag von AEM3
18.01.2015 SG AE Magdeburg SG 1871 Löberitz 6.5 - 1.5 AEM1 holt Tabellenführung und tut auch was für's Brettpunktekonto
18.01.2015 Post SV Magdeburg II SG AE Magdeburg VI 4.0 - 0.0 AEM-VI im Einzelspiel knapp, als Mannschaft ohne Chance beim Spitzenreiter
10.01.2015 USV VB Halle U20 SG AEM U20 3.0 - 3.0 U20-Team nach 3:3 weiterhin auf Abstiegsrang
07.12.2014 SG AE Magdeburg SG Leipzig II 4.5 - 3.5 AEM1: Mal wieder ein 4,5:3,5 - diesmal gegen den Spitzenreiter!
07.12.2014 SG AE Magdeburg VI SV Rochade Magdeburg VII 3.0 - 1.0 2 Punkte am 2. Advent für AEM VI
07.12.2014 SF Turm 2000 Wahrburg SG AE Magdeburg III 2.0 - 6.0 AEM3: Nach holpriger Anfahrt souveräner Sieg in Stendal
07.12.2014 SG AE Magdeburg II Burger SK 3.0 - 5.0 Jetzt kann es nur noch besser werden!
15.11.2014 SG AEM U20 Zitad. Spandau U20 3.0 - 3.0 JBL: AEM verschenkt Sieg beim 3:3 gegen Spandau
09.11.2014 SG AE Magdeburg USG Chemnitz 4.5 - 3.5 AEM I nach Erfolg über Chemnitz nun Dritter
09.11.2014 SG AE Magdeburg III USC Magdeburg II 4.5 - 3.5 AEM3: Knapper Heimsieg gegen USC II
09.11.2014 Naumburger SV SG AE Magdeburg II 4.5 - 3.5 3,5-4,5 bei "Fortuna" Naumburg
09.11.2014 SV Rochade Magdeburg V SG AE Magdeburg VI 2.5 - 1.5 AEM-VI hilft AEM-V und verliert knapp
09.11.2014 TuS 1860 Magdeburg IV SG AE Magdeburg V 2.0 - 4.0 AEM 5 siegt bei TuS 4 oder Alt schlägt Jung
19.10.2014 SG AE Magdeburg VI Post SV Magdeburg 1.0 - 3.0 Welle auf der Ohre-Elbe: Fabian oben
19.10.2014 SV Aufbau Bernburg SG AE Magdeburg III 2.5 - 5.5 Bremen siegt bei Bayern mit 2:1 ;-)
19.10.2014 SG AE Magdeburg II CFC Germania Köthen 3.0 - 5.0 Knapp aber verdient verloren
19.10.2014 SK König Plauen SG AE Magdeburg 7.0 - 1.0 Sieg und Niederlage im Vogtland
19.10.2014 VfB Ottersleben II SG AE Magdeburg IV 3.0 - 3.0 Peter und Lewin retten das Remis - AEM-IV oben dabei
11.10.2014 Chemie Weißensee U20 SG AEM U20 5.0 - 1.0 JBL: Deftige 1:5-Niederlage zum Saisonstart
21.09.2014 SV Rochade Magdeburg SG AE Magdeburg 3.5 - 4.5 AEM1: Knapper Sieg im Stadtderby für unsere Erste
21.09.2014 SG AE Magdeburg III SV Lok Aschersleben 3.0 - 5.0 AEM3: Keine Überraschung mit ersatzgeschwächtem Team
21.09.2014 SV Irxleben III SG AE Magdeburg VI 1.0 - 3.0 AEM6: Schachzwerge stärken AEM in der OEL
21.09.2014 SG 1871 Löberitz II SG AE Magdeburg II 3.0 - 5.0 AEM2: Lebhaftes 5-3 zum guten Saisonstart
25.05.2014 Treptower SV U20 SG AEM U20 3.0 - 3.0 AEM sichert Rang drei in der Endabrechnung
06.04.2014 SG AE Magdeburg VI Flechtinger SV III 1.5 - 2.5 Dreimal Remis reichte nicht ganz - 1.5 : 2.5
06.04.2014 TSG Calbe SG AE Magdeburg II 1.0 - 7.0 AEM2: Kantersieg zum Abschluss
06.04.2014 SK Oschersleben SG AE Magdeburg III 3.5 - 4.5 AEM 3 schafft nach spannendem Finale nötigen Sieg zum Aufstieg
06.04.2014 ESV Nickelhütte Aue II SG AE Magdeburg 4.5 - 3.5 AEM rutscht zwar auf Rang fünf ab, zieht aber positives Saisonfazit
05.04.2014 SG AE Magdeburg II Reideburger SV 6.0 - 2.0 geht doch!
22.03.2014 SG AEM U20 SG 1871 Löberitz U20 4.0 - 2.0 AEM holt gegen Löberitz vierten Sieg in Folge
16.03.2014 SG G-W Dresden SG AE Magdeburg 4.0 - 4.0 Tatjanas Sieg im Springerendspiel sorgt für 4:4 in Dresden
16.03.2014 SG AE Magdeburg VI Haldensleber SC II 2.0 - 2.0 Auf Kiril ist Verlass - AEM VI mit 2:2 gegen den Zweiten
16.03.2014 SG AE Magdeburg III VfB Ottersleben 6.5 - 1.5 Spitzenreiter nach Kantersieg über Ottersleben
16.03.2014 USV VB Halle III SG AE Magdeburg II 5.0 - 3.0 Wenn der Wurm aber nun mal drin ist ...
08.03.2014 SV Merseburg U20 SG AEM U20 2.5 - 3.5 Ein Sieg mit Ansage
23.02.2014 SG AE Magdeburg SG Leipzig II 4.5 - 3.5 AEM schafft Sieg gegen Spitzenreiter
23.02.2014 TSG GM Quedlinburg SG AE Magdeburg III 2.5 - 5.5 Auf Umwegen zum Sieg
19.01.2014 SG AE Magdeburg III SG Einheit Staßfurt 6.0 - 2.0 Souveräner Sieg trotz Totalverweigerung am Spitzenbrett
19.01.2014 SV Rochade Magdeburg II SG AE Magdeburg II 4.0 - 4.0 Fortuna bleibt ein unverständliches Wesen
19.01.2014 CFC Germania Köthen SG AE Magdeburg 2.0 - 6.0 Mit Doppelsieg gegen Löberitz und Köthen auf Rang drei geklettert
11.01.2014 USC Magdeburg U20 SG AEM U20 0.0 - 6.0 Klarer Derby-Sieg für Aufbau-Elbe über den USC
15.12.2013 SG Leipzig SG AE Magdeburg 4.5 - 3.5 Knappe Niederlage bei SG Leipzig
15.12.2013 SG AE Magdeburg II USC Magdeburg 3.0 - 5.0 Ein Satz mit X ...
15.12.2013 TuS 1860 Magdeburg II SG AE Magdeburg III 3.5 - 4.5 Sockes ausführlicher Spielbericht: Ein Brett in Flammen
07.12.2013 SG AEM U20 CFC Köthen U20 2.5 - 3.5 Vilens erster Saisonsieg kann Niederlage nicht verhindern
24.11.2013 USV TU Dresden SG AE Magdeburg 4.0 - 4.0 AEM entführt nur einen Punkt aus Sachsens Landeshauptstadt
24.11.2013 SG AE Magdeburg VI Post SV Magdeburg 1.5 - 2.5 Heimspiel auf fremdem Platz: hartes Training
24.11.2013 SG AE Magdeburg III Harzkalk Rübeland 6.0 - 2.0 Licht und Schatten am Totensonntag
24.11.2013 SV Merseburg SG AE Magdeburg II 4.0 - 4.0 AEM II unglücklich am Sieg vorbei
16.11.2013 SG AEM U20 Zitad. Spandau U20 3.5 - 2.5 Bennet sichert knappen Sieg für Aufbau Elbe
10.11.2013 USC Magdeburg VI SG AE Magdeburg VI 1.0 - 3.0 Mit Peter als Mannschaftsleiter zum Sieg
10.11.2013 SK Dessau 93 SG AE Magdeburg II 2.5 - 5.5 AEM II locker in Dessau
09.11.2013 SG AE Magdeburg TuS Coswig 1920 4.0 - 4.0 AEM I mit nur einem Punkt in Coswiger Doppelrunde
13.10.2013 SG AE Magdeburg SV Rochade Magdeburg 6.0 - 2.0 AEM I gewinnt Stadtderby gegen Rochade mit 6:2
13.10.2013 SG AE Magdeburg II Naumburger SV 4.0 - 4.0 AEM II: Traumstart geht anders - Fehlstart auch.
22.09.2013 Schönebecker SV SG AE Magdeburg III 4.0 - 4.0 AEM III mit viel Dusel in Schönebeck
14.04.2013 SG AE Magdeburg USV TU Dresden 4.0 - 4.0 Abschlussbericht über letzte Doppelrunde der Saison
17.03.2013 SG G-W Dresden SG AE Magdeburg 3.0 - 5.0 AEM klettert auf Rang zwei
24.02.2013 SG AE Magdeburg SG Leipzig III 5.0 - 3.0 AEM siegt mit 5:3
03.02.2013 VfB Schach Leipzig SG AE Magdeburg 5.5 - 2.5 Licht und Schatten bei AEM
13.01.2013 SG Leipzig II SG AE Magdeburg 4.0 - 4.0 AEM mit Punkteteilung
09.12.2012 SG AE Magdeburg TuS Coswig 1920 7.5 - 0.5 AEM mit Kantersieg über Coswig
11.11.2012 SK König Plauen SG AE Magdeburg 4.5 - 3.5 AEM mit Sieg und Niederlage
14.10.2012 SV Rochade Magdeburg SG AE Magdeburg 1.0 - 7.0 AEM erringt Kantersieg im Stadtderby
Es liegen noch keine Spielberichte vor.

Sockes ausführlicher Spielbericht: Ein Brett in Flammen

Bezirksoberliga Süd 2013/2014 - 5. Spieltag am 15.12.2013 09:00
TuS 1860 Magdeburg II - SG AE Magdeburg III 3.5-4.5

Kurzinfo: Strumpf, Erik (1.0) • Rickmann, David (1.0) • Biastoch, Bennet (0.5) • Griep (Strumpf), Hendrik (0.5) • Nieber, Alexander (1.0) • Schwieger, Thomas (0.5) • Russ, Aron (0.0) • von Angern, Cedric (0.0)

Nun, was ist zu berichten vom 5.Spieltag in der BOL dem Letzten in diesem Jahre so kurz vor Weihnachten und dem Jahreswechsel? Nun trotz des trüben und kalten Wetters brannte die Mannschaft ein Feuerwerk der guten Laune und Spielfreude ab um 2 weitere Mannschaftspunkte auf dem Mannschaftskonto gutschreiben zu lassen.
Auch wenn dies teils wieder knapper wurde als angedacht, so zeigte sich mal wieder Junior an Brett eins, daß er nicht umsonst den Nimbus des "Gott unter Menschen" trägt.

Aber im Einzelnen (da die chronologischen Ergebnisse nicht die Dramatik widerspiegeln hier also eine gewürfelte Zusammenfassung des Spieltages)

Zuerst einmal spielte ich an diesem Sonntag die ganze Zeit das "Kam schlecht rein und raus"-Spiel … zuerst kam ich schlecht aus dem Bett raus (der Uhrzeit geschuldet), dann kam ich schlecht ins Auto rein (meinen Parkkünsten des Autos in der Garage geschuldet),  dann kam ich schlecht wieder aus dem Auto raus (erneut den Parkkünsten geschuldet, diesmal zu nah am Zaun und auf unebenem Gelände), dann kam ich schlecht in meine Sitzmulde am Spieltisch rein (den beengten Räumlichkeiten im Spiellokal geschuldet) und letztendlich kam ich auch noch schlecht aus der Eröffnung raus (wohl noch der Müdigkeit und der damit einhergehenden Gedankenträgheit geschuldet). Drum war ich einen frühen Remis-Angebots meines Gegners nicht abgeneigt, auch um den remisablen Patzer des letzten Spieltages wieder gut zu machen, der mich ja immerhin zum aktuellen Kuchenbäcker gekürt hatte.
 
In Folge dessen konnte ich nach 45minütiger Spielzeit mich voll und ganz den anderen Partien widmen. 
Diese zeigten nach einem kurzen gedanklichen Überflug eine ganz positive Zwischenbilanz: Junior an Brett eins überlegte gerade an einem Bauerngewinn rum, auch David an Brett zwei bereitete seinen strategischen Bauerngewinn gewissenhaft vor. Bennet an Brett drei spielte eine scharfe Panow-Variante und bereitete seinem Gegner Kopfschmerzen. Alex an Brett fünf bereitete seinen Sturm auf den Königsflügel vor, nachdem er Königsindisch mit f3 konterte. An Brett sechs wunderte sich Musti über die Eröffnungswahl seines Gegners die bei 1. e3 lag, und später warum man dabei auch noch so wenig Zeit zum Überlegen bräuchte. An Brett sieben sah sich Aron einem Wolf (den älteren Spielern noch als ehemaliges AEM-Mitglied bekannt) und einer schwarzen Bauernwelle gegenüber und an Brett acht hatte Cedric schon gutes Spiel erreicht, welches sich später in einem Bauerngewinn belohnen sollte. 

Hauptaugenmerk sollte aber nach dieser positiven Grundhaltung aber auf dem Spitzenbrett liegen. Hier hatte sich Junior entschlossen das „Bauernopfer“ des Gegners anzunehmen und auf die Antwort des Gegners zu warten. Nach dem diese erfolgte, folgte er aber nicht dem Bchen'chen Schachweg oder der Moskauer Schachschule (beide würden in diesem Falle eine geregelten Rückzug in die geordnete Verteidigungsposition und eine Abwicklung in ein gewonnenes Endspiel mit Bauern mehr empfehlen). Stattdessen goss er Benzin aufs Brett und entzündete dies mit einem Funken schachlicher Genialität und Spielfreude. Nach dem ersten Knall und verzogenem Rauch erschaute der geneigte Zuschauer, daß Junior den Bauern mehr in drei Bauern mehr getauscht hatte, wobei jedoch beim erneuten Nachzählen der Figuren ein Fehlen einer weißen Leichtfigur in Juniors Reihen auffallen sollte. Der Profi würde jetzt kühl und distanziert analysieren, Junior hätte sich vier verbundene Freibauern am Königsflügel geschaffen (drei davon mehr als beim Gegner) plus Initiative gegen die Gabe einer Leichtfigur getauscht und somit wäre es eine interessante ausgeglichene Situation mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Dass dem nicht so war, zeigte der weitere Verlauf der Partie, bei dem die Versuche des Gegners die Partie an sich zu reißen mit einem Lächeln zunichte gemacht wurden, durch geschicktes Tauschen der restlichen Figuren wurde der Weg für die Freibauern geebnet und schlussendlich zeigte sich, sollte sich mal wieder die Schachweisheit bewahrheiten, daß zwei verbundene weiße Freibauern auf der sechsten Reihe so gut wie ein schwarzer Turm sind. Der verdiente Sieg zeigte einmal mehr, warum Junior unser Spitzenbrett ist. 

Von diesem Spiel angestachelt wollte auch David, unser zweites Spitzenbrett, da nicht nachstehen und seine Partie zu einem positiven Ende bringen. Der in der frühen Phase der Partie angestrebte Bauerngewinn sollte auch ziemlich bald Realität werden, und der Schachlaie sah den Gegner schon nur noch in den letzten Zuckungen liegen, jedoch überraschten die einfachen Verteidigungszüge, dann doch immer wieder, wodurch die Partie dann doch länger dauerte, als gedacht. Aber auch David zeigte hier langes Stehvermögen und die schachliche Brillanz dem Gegner, mit einem dem Laien auf den ersten Blick nicht ganz ersichtlichen Damenmanöver, den psychologischen KO zu verpassen. Dieser stellte dann auch überraschend fix noch eine Figur weg, vermutlich aber nur, um einem längeren Endspiel gegen zwei Minusbauern zu entgehen. 

Bennet überraschte seinen Gegner erst einmal mit seinem jugendlichen Alter, dann mit einem freiwilligen Bauernopfer, danach mit dem Rück- und Zugewinn der Bauernmehrheit und die Abwicklung in ein Endspiel mit Bauern mehr. Leider verließ Bennet jedoch dann der Kampfesmut und er willigte in ein mannschaftsdienliches Remis ein. Nach den letzten etwas unglücklich verlaufenen Spielen war dies aber ein cleverer Schachzug, um positiv motiviert ins nächste Schachjahr zu blicken. 

Das psychologisch perfekt gespielte Zermürbungsspiel von Alex an Brett fünf erweckten in mir zwischenzeitlich heftige Schüttel- und Rüttelwünsche, um an die Zielstrebigkeit dieses wunderbaren königlichen Spieles zu erinnern. Denn mit der sämischen Verteidigung kam sein mit schwarz spielender Gegner nicht so richtig klar, und schon bald dadurch in eine unangenehme gedrückte Verteidigungssituation, die sich durch geschickt gewählte Klammer- und Krampf-Züge offenbarte. Alex ließ sich aber durch diese offensichtliche Verteidigungsfinte nicht beeindrucken, die man mit ein paar gezielten Angriffszügen auch bestimmt als einfach nur schlechte Stellung entlarven hätte können, sondern fuhr mit seinen perfide ausgetüftelten Zermürbungsplan fort. Dieser sah vor den Gegner mit einer Reihe von einzügigen Drohungen zur Verteidigung zu zwingen, um sich danach wieder in die eigenen Reihen zurückzuziehen, um dem Gegner die Möglichkeit zu geben, sich noch schlechter hinzustellen. Dem folgte erneut eine Reihe von einzügigen Drohungen, die der Kontrahent aber mit einzügigen Antworten entgegnete. Der Laie in mir entschied sich zu diesem Zeitpunkt (da die Strategie noch nicht durchschauend), die Partie als unklar mit Tendenz für einen weißen Sieg für Alex abzutun und schaute mir die anderen noch laufenden Partien an. Als ich wieder auf Alex sein Brett schaute, musste ich feststellen, daß in der Gesamtbilanz der weißen und schwarzen Figuren ein weißer Läufer fehlte und die schwarzen Figuren, insbesondere Turm, Dame und König offensiver nach vorn gewagt hatten. Dem ersten Schreck folgte aber die Erkenntnis, daß dem fehlenden Läufer auf weißer ein Turm wenn nicht sogar eine Dame auf schwarzer Seite in der Figurenbilanz folgen sollte. Dies führte dann auch kurzzeitig danach zu einer weiteren eins auf unserem Punktekonto. Nach der ausreichenden Beglückwünschung zu dem positiven Ergebnis und der augenzwinkernden Erinnerung daran, daß man beim Schach auch mal zielstrebig auf den Sieg hinarbeiten könne, ohne den Gegner zu hoffnungslosen Gegenoffensiven zu verleiten, zeigte sich bei der Analyse der Partie, daß das zwischenzeitliche Fehlen des weißen Läufers nicht zwangsläufig mit dem Zwangssaustieg des schwarzen Turmes hätte enden müssen. Jedoch zeigte sich in dem „Opfer“ des weißen Läufers ein im O-Ton zitiertes „Stellungsglück“, wodurch die ungewollte Gabe des weißen Läufers dann mehr oder weniger doch korrekt war, und der Sieg somit nicht nur verdient, sondern natürlich auch von langer Hand geplant gewesen war. 

Musti an Brett sechs hatte schon bald die Verwunderung über die passive Eröffnung seines Gegners abgelegt und mutig aufgespielt. Jedoch wurde sein mutiges Angriffsspiel nicht belohnt, da sich sein Kontrahent in guter passiver Verteidigung erging, welches mit einer gerechten Punkteteilung in einem Schwerfigurenendspiel endete. 

Aron an Brett sieben sah sich im weiteren Verlauf seiner Partie mit einer immer näher rollenden Bauernflut konfrontiert, welche er leicht gesundheitlich angeschlagen, ebenfalls eine Zermürbungstaktik entgegen setzte. Diese sah voraus, daß man den bösen Wolf mit möglichst vielen Zügen zu eigenen Fehlern verleiten sollte. Jedoch war die bis zum Schluß nur wenig fruchtbar, so daß er sich dann nach einer finalen geschickt gewählten Abwicklung in ein Endspiel mit zwei Bauern weniger rettete. Diese offensichtliche Überlegenheit der Stellung des schwarzen Wolfes ließ diesen aber nicht unvorsichtig werden, und da weder ein Rotkäppchen noch ein Jäger zugegen waren, musste Aron den bösen Wolf mit gefressenem Punkt ziehen lassen. 

Ab nun folgt der inhaltliche Erzählstrang wieder dem chronologischen Zeitfluss, da bis auf Cedric an Brett acht alle Bretter bis halb zwei ihre Spiele beendet hatten. Zusammengesummt war der Mannschaftskampf hier schon entschieden und die Mannschaft hatte sich ein vorweihnachtliches Geschenk bereitet. Cedric spielte also nur noch für die Kosmetik und Schönheit, die er dann auch vortrefflich aufs Brett brachte. Nachdem er im Mittelspiel durch schönes Spiel und Mithilfe des Gegners einen Bauern mehr besaß, so gab er diesen kurz vor Schluß wieder zurück, um ein Stellungsbild zu erzeugen, welches vom Schwanenflug inspiriert eine perfekte Flugformation der herbstlich in den Süden enteilenden Gefiederträger nachstellte. Leider rechtfertigte das Bauernopfer dieses Sinnbild der Kunst nicht ganz: Der TuS-Spieler nutzte einfach seinen Freibauern, um die letzte Partie noch für sich zu entscheiden.   

Für diese scrollfleißigen, aber lesefaulen Rezipienten zu belohnen steht hier noch einmal das Ergebnis von 4,5 : 3,5 für AEM3 gegen TUS 1960 vom 5. Spieltag. 

Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr gewünscht! :-)
schrieb Thomas Schwieger am 16.12.2013 17:05

0 Kommentare



Formular

916_swmlogo.jpg189_ÖSA-Logo.jpg785_lexxus2.jpg
phpMyAdmin